Life-Coaching

Was wir an uns ändern würden.

Bei den meisten Menschen gibt es etwas, was sie gern an sich oder ihrer Persönlichkeit ändern würden. Häufig sind es Eigenschaften/Dinge/Verhaltensweisen, die mit negativen Emotionen einhergehen: weniger ängstlich zu sein, seltener niedergeschlagen sein, kontaktfreudiger sein, mehr Mitgefühl zeigen, fairer sein, emotional stabiler und produktiver sein etc. – Änderungswünsche, die einen großen Einfluss auf die eigene Zufriedenheit haben. Dies alles macht/beeinflusst den Kern unserer Persönlichkeit und unsere innere Balance.

Ich berate/begleite Sie gern dabei, unterschiedlichen Anliegen aus beruflichen und privaten Bereichen neue Perspektiven zu geben, neue Erfahrungen gegenüber Widrigkeiten zu entwickeln und sich eine optimistischere Sicht auf Schwierigkeiten zu erlauben, Mut zu fassen, die Dinge heute anzufangen, um persönliche Erfüllung und beruflichen Erfolg zu erzielen. Gemeinsam analysieren wir Ihre Gewohnheiten, mobilisieren Ihre Ressourcen und erarbeiten für Sie hilfreiche Verhaltensweisen.

Themenbereiche Life Coaching für Einzelpersonen, Paare und Beziehungen

  • Corona-Blues, Tristesse und Ödnis verspüren
  • Kommunikationsstörungen
  • Lebens-und Beziehungskrisen
  • Let´s talk about LOVE
  • Schmerz der Liebe/Liebeskummer, Verzeihen & Versöhnen
  • Macht der Begierde, von der Sehnsucht nach Nähe und Intimität, von der Schwierigkeit zu Vertrauen
  • Lebens-und Sinnfragen
  • Fragen der LGBTQIA+ Community
  • Motivation, Veränderungsprozesse, persönliche Entwicklung, Neuanfänge, Um- und Neuorientierung
  • Selbstzweifel, Erschöpfung, Überforderungen, Erwartungsdruck
  • Karriereplanung, Selbstständigkeit, Familie & Beruf
  • Social Media und die Performance-Falle, Instarexie
  • Achtsamkeit, Identität, Selbstwert
  • Autonomie und/oder Bindung
  • ungewolltes Single-Sein, Kontaktschwierigkeiten, Einsamkeit,
    die Jagd nach dem perfekten Match, “Sexuelles Vagabundieren”